Notrufsysteme

= Sicher zuhause und unterwegs

 

Senioren in Osnabrück und anderswo

> möglichst frühzeitig für einen Notfall vorbereitet sein = Sicherheit, die wenig kostet

 

Das normale Standard-Hausnotrufsystem ist fast allen Senioren schon bekannt: mittels einem tragbaren Notrufsender als Armbanduhr kann der Nutzer im Notfall einen "Notruf" innerhalb seiner Wohnung und in einem Umkreis von ca. 300 Meter absenden und Hilfe holen

Doch mit den neuen Notrufsystemen ist man überall erreichbar und kann bei Bedarf Hilfe herbei holen - ganz unabhängig von seiner Wohnung in Osnabrück oder anderswo!

Auch außerhalb der Wohung wünscht sich der Senior Sicherheit und kann zum Beispiel mit den aktuellen Notrufsystemen per Knopfdruck europaweit Hilfe herbeiholen. Darüber hinaus kann bei Bedarf durch GPS-Ortung der genaue Standort der hilfesuchenden Person ermittelt werden.

 

Nachfolgend eine "zufällige Auswahl" verschiedener Anbieter:

 

Cares Watch

>>> hier klicken <<<

 

bembu

>>> hier klicken <<<

 

Johanniter

>>> hier klicken <<<

 

Libify

>>> hier klicken <<<

 

Vodafone

>>> hier klicken <<<

 

AMB

>>> hier klicken <<<

 

Smart Life

>>> hier klicken <<<

 

Limex

>>> hier klicken <<<

 

Rotes Kreuz

>>> hier klicken <<<

Allgemeine und weitere Informationen zum MobilNotruf

https://www.smartwatch.de/senioren-smartwatch/

https://www.pflege.de/hilfsmittel/seniorennotruf/mobiler-notruf/

https://www.test.de/Hausnotrufe-im-Test-4270637-0/

 

 Bei Fragen gern melden: 0541-91 19 46 80